Mittwoch, 9. März 2016

MMM Asymmetrisches Shirt


Beim durchforsten des Internets, im Speziellen nach Schnittmustern für asymmetrische Shirts bin ich auf eine (ich glaube) russische Seite getroffen und habe ein interessantes Schnittschema gefunden.
Mit ein bisschen basteln hab ich es dann irgendwie geschafft die Abbildung auf ein passendes Rastermass zu vergrössern und hab es dann einfach mal mutig aus günstigem Jersey ausgeschnitten.
Das Ergebnis ist erstaunlich gut geworden. Der linke Arm könnte zwar ein wenig weiter sein und den Halsausschnitt hab ich verkleinert, da es mir ansonsten einfach zu tief über die Schulter viel. Ich bin ziemlich begeistert und werde es ganz bestimmt noch einmal nähen. Vor allen Dingen ist es ein Shirt das wirklich super schnell fertig ist.



Nicht irritieren lassen, ich hatte aus Papierersparnis nicht alle Teile für den Schnitt ausgedruckt, aber ich hoffe ihr könnt erkennen wie das Schnittmuster in etwa aussah. Man braucht ca. 1,3 Meter Stoff und das Schwierigste an dem Schnitt ist eigentlich nur das passgenaue Zusammensetzen der Streifen.

Mehr MMM gibts wie immer hier !

Kommentare:

  1. Gefällt mir gut, ich mag solche Schnitte und mit Streifen kommt das immer besonders toll. LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Erinnert an das Twister-dress von hier: http://sewinggalaxy.blogspot.de/p/patterns.html
    Nur mit längerem zweiten Ärmel.
    Sieht toll aus. Ist das Viskose- oder Baumwolljersey?
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war super billiger Jersey, ich vermute mal viel Synthetik, glitzert auch mit Silberstreifen. Ja, du hast recht,das Schnittmuster sieht ziemlich so aus wie dieser Dress. Nur das Shirt liegt bei dem Fledermausarm noch staerker am Hals an und haengt normalerweise (wenn ich das nicht geaendert haette) stark ueber die andere Schulter runter. LG Martina

      Löschen
  3. Toll! Der Effekt mit den STreifen gefällt mir besonders, das ist wirklich eindrucksvoll bei so gerafften und asymetrischem Design. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Hihiii... Wo man manchmal fündig wird... Ist schick geworden!!!
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  5. Total cool, sieht nach einem echten Designerstück aus :D Wirklich gut gelungen!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Sieht auf jeden Fall super aus. Schön lässig. So mag ich das.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...