Sonntag, 30. August 2015

Hamlet Sew Along - British Style Sew Along - Zwischenstand

Ich habe augenblicklich nicht so viel Positives zu berichten. Gestrichen habe ich nun schon die Hose aus diversen Gründen, von schlechtem Zeitmanagement bis hin zu ich fühle mich gerade nicht schlank genug ...
Naja und mit der Jacke bin ich am Kämpfen. Bei dem Probemodell hab ich mir schon zweimal ins Knie geschossen. Erstmal ist mein Probestoff eigentlich zu elastisch und Zweitens ist mir total entgangen das Simplicity 1,5cm Nahtzugabe einbaut, warum auch immer so viel, zumindest habe ich mich schon gewundert, warum die Schnittteile so schlecht zusammen passen. 
An den Falten für die rechte Seite bin ich immer noch verzweifelt am Basteln, ohne befriedigendes Ergebnis bislang und beim ersten Anprobieren, bin ich auch total unsicher, ob solche Raglanarme bei einer Jacke bei mir wirklich vorteilhaft aussehen.



Auf dem Stoffmarkt letzten Sonntag habe ich immerhin schon mal den Futterstoff gekauft der mir noch fehlte.


Ich hoffe das, das Projekt noch irgendwie die Kurve kriegt und ich zufriedener damit werde.
Auch wenn das noch mehr als maue Ergebnisse hier sind, verlink ich es mal rüber zu Sylvie .

Donnerstag, 27. August 2015

RUMS #35/15


Ich bin total begeistert von diesem tollen und doch recht einfachem Schnitt aus der Knipmode 7/2010.
Da die Nähanleitung allerdings auf Niederländisch war und ich nicht wirklich fliessend lesen kann, hatte ich ein paar Verständnisschwierigkeiten, aber irgendwie hab ich es gelöst bekommen, denn es gab zum Glück auch noch eine bebilderte Anleitung dazu.
Total genial finde ich diesen Kragen und überhaupt ein total bequemes Sahneteilchen, das ich garantiert noch mal nähen werde.
Leider kann man alle Raffinessen bei meinem Stoff schlecht erkennen, darum hänge ich auch noch die Werkszeichnung an, damit man die Schnittführung besser sieht. Ich habe allerdings vorne am Rock 2 seitliche Falten anstatt einer Mittigen und den Bindegürtel weggelassen, dafür Raffungen im Bund.





Mehr RUMS gibts wie immer hier !

Donnerstag, 20. August 2015

RUMS #34/15





Relativ unspektakulär, aber musste sein. Für Luna ist das Dachgeschoss tabu, also gab es da immer eine hässliche Kiste, die provisorisch auf der Treppe stand und an der sie nicht vorbei kam.
Aber nun habe ich mich endlich mal dran gegeben etwas Ordentliches zu bauen. Leicht sollte sie sein und aus dem Stehen zu händeln.
Aus dem Baummarkt eine Platte Styropor (nicht das Übliche, sondern ein Feineres, damit es sich besser schneiden lässt) Kiste gebastelt, mit Styroporkleber verklebt, mit Papmache kaschiert und Acrylfarbe bemalt und zu guter Letzt durfte ich dann auch das neue Plotterlein meiner Freundin testen für einen schönen Aufkleber a la Tim Burton.

Mehr RUMS gibts wie immer hier.

Dienstag, 18. August 2015

Shaun Of The Week " Shanghai Shaun "

Ooooh noooo wo ist mein Montag abgeblieben??? Da habe ich doch glatt Shaun vergessen. Das kommt davon wenn man immer noch im Sommertran ist ;) Aber ich hole es natuerlich sofort nach.




Was es damit auf sich hat könnt ihr hier nochmal nachlesen !

Montag, 10. August 2015

Vergessene Taschen Sewalong bei Fabulatoria

Mein Blog ist zwar immer noch im Sommermodus und ich habe nicht viel zu bloggen, da ich im Leben 1.0 gerade etwas Ordnung schaffe, im wörtlichen Sinne, aber ich möchte euch auf den tollen Sewalong hinweisen den Carmen „Fabulatoria“ gerade veranstaltet.
Und zwar geht es um Eure „vergessenen“ Taschen, E-books oder Schnittmuster, die schon lange in der Schublade liegen und nun endlich von Euch genäht werden wollen.
Am Ende des Sewalongs wird es auch ein paar schöne Giveaways geben, auch etwas von „Ganz und Garn“ wird dabei sein ;) Alles Nähere dazu könnt ihr drüben bei Carmen lesen....und jetzt mal los !!!


http://www.fabulatoria.de/2015/08/die-vergessenen-taschen-ebooks-sew-along/



Shaun Of The Week " Candy Baa "



Was es damit auf sich hat könnt ihr hier nochmal nachlesen !
 
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...