Mittwoch, 15. Juli 2015

MMM heute mit dem Wickelrock "Miette" ...


... von Tilly and the Buttons. 
Ich musste dabei aber mal wieder feststellen, das die Diskrepanz zwischen meinem Taillen- und Hüftumfang ein echtes Problem darstellt. So hab ich die Grösse wohl wieder zu gross gewählt und der Rock war dann leider zu weit in der Taille, das liess sich aber zum Glück noch retten, indem ich an dem unteren Wickelteil einfach 10cm Stoff beseitigte, so das ich den Gürtel weiter durch die Schlaufe ziehen konnte.

Der Wickelgürtel sieht zwar jetzt etwas gestückelt aus, könnte aber auch Absicht sein.
Den Schnitt finde ich eigentlich sehr schön mit den Taschen und der Paspel, aber meine Stoffwahl hätte etwas fliessender sein können.


Mehr tolle Sachen gibts beim MMM wie immer hier !



Kommentare:

  1. Vielleicht musste Röcke einfach auf Hüfte tragen? Dann löst sich das Problem ganz von selbst ;o)
    Ich find den Rock auf jeden Fall echt schön. Die Details mit der Paspel gefallen mir besonders gut.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag dir bei 10cm zu weit kannst du auch nicht mehr hueftig tragen ;) Aber es liess sich ja zum Glueck noch retten. LG Martina

      Löschen
  2. Wie schön, dass du den Rock noch retten konntest! Ich finde ihn klasse, kann ihn mir aber auch sehr gut aus einem etwas fließenderen Stoff vorstellen.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein schöne Rock. Mit gefällt sehr, dass die Taschen bei dir nicht so abstehen. Das hab ich schon ein paar mal gesehen und fand es weniger schön, obwohl mir die Taschenformat sehr zusagt. Also toller Rock und manchmal ist es gut, noch etwas Weite in der Taille zu haben;-) Weihnachten kommt ja auch noch.
    LG karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lockerer binden geht ja immer ;) Ich denke das die Taschen nicht so abstehn ist dann der Vorteil von dem etwas festeren jeansaehnlichen Stoff den ich gewawehlt habe. LG Martina

      Löschen
  4. Ein Wickelrock mit Taschen an den richtigen Stellen...toll! Steht dir. Fließend wäre auch hübsch. Oder stell dir vor, du hättest ein kleines Motiv selbst geplottet und aufgebügelt ;-) Für mich stellte sich die Frage plotter oder Stickmaschine. Und wenn ich Jessicas Sachen sehe denke ich noch immer, ich brauche auch eine... Ick liebe meinen Plotter ;-)
    Viele Grüße, sylvie

    AntwortenLöschen
  5. Klasse der Rock! Die großen Taschen und die schönen Paspeln ... hach sehr fein. Lg Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Der Rock sieht super aus - aber das Größenproblem hatte ich gerade bei einem Tilly Schnitt auch gerade ganz massiv - ich bin gerade am Kleid "Lilou" und muss mich von oben nach unten durch 3 Größen hangeln. Leider ist jede der von mir gewählten Größen eine zu groß gewesen, so dass ich alles von oben nach unten massiv anpassen musste. Anscheinend ist das bei diesen Schnitten so? Zum Glück konntest Du das bei Deinem Rock auch noch retten!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  7. Richtig schöner Rock, sieht echt klasse an dir aus! So ein Wickelrock fehlt in meinem Schrank eindeutig noch! Das Größenproblem hab ich allerdings bei ganz vielen Schnitten, generell sind die Sachen beim ersten Versuch immer zu groß^^

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...