Sonntag, 15. März 2015

Film- und Serien-Sew-Along - INSPIRATION



Eigentlich bin ich total scharf darauf hier mitzumachen, nicht umsonst bin ich ja der totale Serienjunkie, aber andererseits weiss ich noch nicht ob ich es wirklich im Augenblick zeitlich geschaukelt kriege. 
Genauere Infos zu diesem SewAlong findet ihr bei Karin und Luzie !!!

Trotzdem beginne ich mal mit meinen Inspirationen:

Am allerliebsten würde ich die Kombi von „H.G. Wells“ aus Warehouse 13 nähen, aber Bluse, Weste, Hose und Mantel ist dann doch eine Herausforderung zu gross für mich. Aber ganz sicher halte ich das mal im Hinterkopf für irgendwann mal.


Wirklich ganz gerne würde ich die schwarze Bluse von „Adelle Dewitt“ aus Dollhouse nähen. Sie ist ja in jeder Folge super stylisch und mit einem tollen Retrotouch gekleidet. Die Fotos die ich dazu aber finde sind mehr als mau. Bleibt aber in der engeren Auswahl. 



Und dann letztendlich könnte ich mir gut eine tragbare Abwandlung eines Kleides von „Daenerys Targaryen“ aus Game of Thrones vorstellen. Ich hätte da schon ein paar sehr nette Ideen, die auch in meine Sommergarderobe passen würden ;)



* Fotos sind natuerlich nicht mir und habe ich schamlos aus dem Netz geklaut. Sie sind Eigentum der jeweiligen Produktionsfirmen !   ( Quelle: Pinterest )



Kommentare:

  1. Die erste Kombi, eindeutig mein Favorit! Solltest du das nähen, sag Bescheid, ich nähe parallel mit *g* Die Blusen von Adelle sind allerdings auch extrem schick!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den echten Mantel von H.G. wollte ich sogar bei einer Auktion ersteigern, aber der Preis war dann leider doch jenseits meiner Moeglichkeiten.

      Löschen
  2. Eine wirklich tolle Auswahl, da bin ich supergespannt, wofür du dich entscheidest. Die Kombi von H.G. Wells hat es mir natürlich besonders angetan.
    LG karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Outfit von H.G. waehre auch mein Favorit, aber ich denke mal das schaffe ich im Augenblick nicht und ich bin auch nicht ein erfahrener Kleidungs naeher, da brauche ich schoene Schnitte oder doch einiges an Zeit zum Experimentieren. Aber irgendwann mal ist die Kombi dran, versprochen.

      Löschen
  3. Die Blusen sind ja ein Traum und auch die Kombination ist sicher aufwendig aber sehr gelungen.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Von mir gibts auch eine Stimme für das Outfit von H.G.Wells. Du könntest doch auch das Outfit als längerfristiges Projekt planen, ist ja auch sehr anspruchsvoll und z.B. mit der Weste (supertoll!) und einer Bluse/oder Hose anfangen und nähst Dir dann im Laufe der Zeit das Outfit zusammen.
    Andererseits wäre ich auch extrem neugierig auf Deine Umsetzung von Danaerys Traumkleid.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  5. Diese Weste im ersten Outfit! Traumhaft.
    Toll fände ich auch die alltagstaugliche Version des Game of Thrones-Kleides..
    Ich bin gespannt, wie Du Dich entscheidest!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Das erste Outfit sieht wirklich stylisch aus!!! Aber gespannt wäre ich auch, wie aus dem Kleid der Drachenmutter eine Sommervariante nähst. Denn das sieht bestimmt suuuper aus!
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
  7. Die erste Kombi ist wirklich zum Dahinschmelzen. Die Blusen finde ich auch klasse, die ganze Reihe davon ist einfach schön. Das Kleid wäre sicherlich ein absoluter Hingucker. Ich bin gespannt, wie du dich entscheidest und freue mich bei jeder Option darauf.
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  8. Die Vorlagen finde ich alles absolut großartig und hätte die Kleidungsstücke wohl gerne in meinem Kleiderschrank. Na ja, vielleicht gibt es ja noch den ein oder anderen Sew-Along, damit Träume endlich wahr werden. LG mila

    AntwortenLöschen
  9. Oh, deine Auswahl gefällt mir total! Dollhouse sagt mir gar nichts, aber der Stil ist ja unglaublich schön! Auch die erste Kombi gefällt mir total. Vielleicht findest du etwas, was nicht so aufwändig ist? Ich wäre gespannt, was bei dir herauskommen würde...
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...