Mittwoch, 19. Oktober 2011

beauty is where you find it... #16

Bei mir sinds mehr die Strukturen im Grossen geworden, aber ich denke es passt trotzdem.
Das Letzte ist tatsächlich ein Foto und sogar unbearbeitet. Es handelt sich um eine Installation von Drahtkörben und Aquarellen im Dunkeln. Das Ganze machte einen sehr surrealen Eindruck.

Here are more the structures in big, but I think it fits too.
The last one is a real picture with no extra retouching. It was an installation of wire cages and watercolours in the dark. It was totally surreal.











Ein Fotoprojekt von luziapimpinella !!!

Kommentare:

  1. Wunderschön finde ich, dass ich erst verweilen muss um zu begreifen, was ich da sehe. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das sind die Ringe eines Ringbuchs. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja super! Gut, dass du das Letzte erklärt hast. Das ist ja der Wahnsinn.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Alle Bilder sind großartig!

    AntwortenLöschen
  5. Also an deinem zweiten Bild kann ich mich kaum sattsehen :)
    Sehr inspirierend :)

    LG Schnulli

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...